Frank Eilers Porträt

FRANK EILERS: ZUKUNFT DER ARBEIT

Vortrag am 2. Mai 2018 in Frankfurt – Do what makes you happy

In unserer aktuellen Arbeitswelt soll alles möglichst hip, cool, agil, kollaborativ und vor allem eines sein: anders. Aber was genau steckt hinter diesen Buzzwords wie „Agilität“ und „Kollaboration“ überhaupt? Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Wie verändert sich unsere Arbeitswelt unter dem Einfluss der Digitalisierung? Welche Herausforderungen kommen  auf uns zu und wie können wir diesen erfolgreich begegnen?

Im Rahmen unserer Kooperation mit der Villa Orange, dem Frankfurter Business Hotel mit Charme spricht Frank Eilers, Arbeitsphilosoph und Keynote Speaker, am 2. Mai 2018 ab 18:30 Uhr über die verschiedenen Aspekte der neuen Berufswelt. Die Begriffe New Work, Arbeit 4.0 und die Zukunft der Arbeit werden immer häufiger verwendet und sind mittlerweile einer Vielzahl von Menschen bekannt. Doch New Work bedeutet mehr als Krawattenverbot und Tisch-Kicker, es ist an der Zeit in die „wirkliche“ Umsetzung zu kommen. Frank Eilers zeigt in seinem Vortrag, wie sie die Arbeitswelt tatsächlich verändert und was dies für Unternehmen und Menschen bedeutet.

Do what makes you happy. Unter diesem Motto können Sie dabei sein und in persönlicher und inspirierender Atmosphäre einen impulsreichen Vortrag in dem charmantesten Hotel Frankfurts erleben. First come – first serve. Ihre Anmeldung nehmen wir gern per eMail entgegen: kristine.pogge@podium-redner.de.