GEHIRN UND GELDANLAGE: MARKUS KOCH IM GESPRÄCH MIT DR. HENNING BECK

Gehirn und Geldanlage

In Deutschland spielt ungefähr jeder 4. Lotto, während nur etwa jeder 7. im Aktienmarkt investiert ist – und das, obwohl die Wahrscheinlichkeit, Geld am Aktienmarkt zu machen, um ein Vielfaches größer ist als die Chance auf 6 Richtige im Lotto.

Warum das so ist, darüber sprechen Finanzexperte und Börsenkorrespondent Markus Koch und Hirnforscher und Buchautor Dr. Henning Beck im Frankfurter Lesecafé. Markus Koch ist an der New Yorker Wall Street das Gesicht für den Nachrichtensender n-tv. Bereits seit 1996 berichtet er vom wichtigsten Handelsparkett der Welt. Dr. Henning Beck ist Biochemiker und Neurowissenschaftler und erklärt in seinen Büchern und Vorträgen anschaulich, wie unser Gehirn funktioniert.

Erfahren Sie, warum das Paradies ein langweiliger Ort ist, wieso das Gehirn Erfolge schneller vergisst als Misserfolge und was Romeo und Casanova mit Sparbüchern und Aktien gemeinsam haben. Hier geht’s zum Gespräch unserer zwei Experten:

Sie planen eine Unternehmensveranstaltung, Konferenz oder Tagung?

Fragen Sie Markus Koch oder Dr. Henning Beck als Keynote Speaker bzw. Moderator bei uns an. Wir beraten Sie gerne.