„So wie Du bist, bist Du gut genug!“

Ali Mahlodji

Unternehmer | Visionär | Storyteller

Autor | Speaker

Ali Mahlodji ist Unternehmer, Visionär, Storyteller und Flüchtling. Der österreichische Sender Ö1 nennt ihn Der Philosoph der Arbeitswelt. Der Weg ist das Ziel. Ein Satz, der auf Ali Mahlodji durchaus zutrifft. Er floh mit seinen Eltern mit Hilfe von Amnesty International aus dem Iran nach Österreich. Er stotterte und brach die Schule ab.

Damals hätten weder seine Eltern noch seine Lehrer noch er selbst gedacht, dass er einmal erfolgreicher Unternehmer würde. Doch nach mehr als 40 verschiedenen Jobs von der Putzkraft bis zum Management Consultant, mit nicht einmal 40 Lebensjahren war es soweit. Mit WHATCHADO (Slang für Was soll ich tun) rief er 2011 eine Plattform ins Leben, auf der Menschen aus aller Welt Ihre Geschichten über ihren Job teilen. Mit mittlerweile weit über 6.000 Videos, unterstützt Ali Mahlodji alle Altersklassen bei der Orientierung ihren Traumjob und Unternehmen, Azubis und Nachwuchskräfte zu finden. Er hat seinen schon gefunden und unterstützt andere Menschen dabei, das Leben zu finden, das sie glücklich macht.

Als gefragter Keynote Speaker inspiriert und begleitet Menschen der Visionär und Storyteller Menschen weltweit, in dem er ihnen zeigt, worauf es im Leben, im Business und im schnellen Wandel der Welt ankommt. Als Übersetzer zwischen den Welten vermittelt er Führungskräften Klarheit, gibt Jugendlichen  Orientierung und hilft Menschen, ihrem inneren Ruf zu folgen. In seinen deutsch- und englischsprachigen Formaten spricht und behandelt Ali Mahlodji Themen, die den Wandel unserer Zeit prägen, wie Diversity, Umgang mit Change, Führung einer neuen Generation, Fokus und Simplicity oder New Work. In den Fokus stellt er dabei immer die Menschen und ihr Potential.