Karel J. Golta

Innovator | Designer | Entrepreneur | Business Romantiker | Humane Advocate

 

Innovation, wie wir sie verstehen, hat sich überlebt. Für eine bessere Zukunft müssen wir Innovation neu denken! Das sagt ein Mann, dessen drei Unternehmen spezialisiert sind auf Innovationsberatung und –entwicklung – und der sich des Erbes, das wir hinterlassen, immer bewusster wird. ‚Innovation as usual’ ist nicht genug, wenn die Welt längst in Flammen steht.

Karel J. Golta ist Innovationsexperte und Unternehmer, aber er ist auch Business Romantiker und heute überzeugt davon, dass Innovation neu kodiert werden muss. Denn was wir der Welt hinterlassen sollten, muss mehr sein als neue Produkte oder Dienstleistungen. Immer mehr und immer besser reicht nicht mehr aus im Angesicht des Klimawandels, unserer gespaltenen Gesellschaft und neuer Technologien, die die Menschlichkeit weiter untergraben.

In seinen inspirierenden Vorträgen vermittelt der gebürtige Schweizer und Wahl-Hamburger mit globaler Haltung eindrücklich, wie wir unserem Hamsterrad entkommen und dem ökologischen, ökonomischen und sozialen Wendepunkt gerecht innovieren können. Konkret und pragmatisch beschreibt er eine neue Innovationsfähigkeit, die zum entscheidenden menschlichen Skill für die unternehmerische wie gesellschaftliche Zukunftssicherung wird: der Shift vom rein mensch-zentrierten Gesichtspunkt hin zu dem, was er ‚humane innovation’ nennt. Anhand zahlreicher Best Practice Cases zeigt Karel Golta auf, wie wir mit einer Haltung, die weit über den Menschen hinausdenkt und unser gesamtes Ökosystem in den Mittelpunkt stellt, das Überleben unseres Planeten sichern können. Keine Minute zu spät, denn wir sind die letzte Generation, die die Chance dazu hat!

„‚Humane Innovation’ für eine bessere Zukunft für alles Leben auf unserer Erde“