Kristine Pogge

„DENK NEU“ VON INES EULZER UND THOMAS PÜTTER

Pütter_Blogbeitrag

DENK NEU
21 ½ pragmatische Impulse wie Unternehmen auf Kurs bleiben

Disruption, Digitalisierung, Industrie 4.0, Smart Cities und Smart Factories, Künstliche Intelligenz, Agilität – all das sind längst keine Buzzwords mehr, sondern Realität. Wandel ist längst kein begrenzter Prozess, sondern Dauerzustand und Unternehmen haben nicht mehr die freie Auswahl unter zahlreichen Bewerbern, sondern müssen sich selbst attraktiv machen für Fachkräfte und junge Talente. All dies stellt Unternehmen jeder Größenordnung vor jede Menge neuer Herausforderungen.

Als Unternehmer in der Hotellerie hat Thomas Pütter genau diese Herausforderungen erfolgreich gemeistert. Seine wertvollen Erfahrungen gibt er heute im Team mit Agenturpartnerin Ines Eulzer an Unternehmer und Führungskräfte weiter.

In ihrem frisch erscheinenden Buch

DENK NEU – 21 ½ pragmatische Impulse wie Unternehmen auf Kurs bleiben

zeigen Ines Eulzer und Thomas Pütter erfrischend konkret und pragmatisch Wege und Möglichkeiten, wie Unternehmen die Herausforderungen des Wirtschaftswandels stemmen und sich für die Zukunft aufstellen. Sie geben Impulse zum Perspektivwechsel und inspirieren zu neuen Denkweisen, die für Spirit, positive Aufbruchsstimmung und Wachstum sorgen.

Denn Thomas Pütter und Ines Eulzer kennen es aus eigener Erfahrung und erleben es in ihrer Beratungsarbeit: Kunden und potentielle Mitarbeiter ziehen zunehmend häufig die Unternehmenskultur als Entscheidungskriterium heran, wenn es darum geht, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu kaufen oder Ihnen ihr Talent bzw. Fachwissen als Arbeitnehmer zur Verfügung zu stellen. Immaterielle Vermögenswerte, also gelebte Werte, Kultur und der Geist, der im Unternehmen herrscht, entscheiden mehr und mehr über die Zukunft Ihres Unternehmens und über seinen Marktwert.

Deshalb empfehlen wir dieses Buch allen Machern und Gestaltern, die…
  • ihrem Unternehmen neuen Spirit einhauchen.
  • Kunden und Mitarbeiter begeistern.
  • zum Arbeitgebermagnet werden wollen.

Verständlich, nachvollziehbar und direkt praktisch anwendbar widmen sich Eulzer & Pütter in ihrem Buch den drei für den Unternehmenserfolg entscheidenden Themenbereichen:

  • Unternehmenskultur & sinnvolle Betriebsstrukturen
  • Organisationsentwicklung & Change Management
  • Talentmanagement & Nachwuchssicherung

Sie hören lieber anstatt zu lesen? Kein Thema! Die Keynote zum Buch von Thomas Pütter ist ein Feuerwerk an pragmatischen Tools, Best Practice-Beispielen und echtem Handwerkszeug für Unternehmer und Führungskräfte.

Kristine Pogge

IRREN IST NÜTZLICH! – DR. HENNING BECK

Henning Beck - frühcafé

Henning Beck zu Gast im ‚frühcafé‘

Im ‚frühcafé‘ (Hamburg 1) erzählt der renommierte Neurowissenschaftler Dr. Henning Beck von seinem neuen Buch „Irren ist nützlich!“. Der Hirnfoscher ist sich dabei sicher, dass unser Gehirn aus Fehlern lernt. Fehler zu machen ist in gewissen Situationen also gar nicht so schlimm und falsch, wie oft vermutet wird.

In seinem Buch räumt der ebenso als Keynote Speaker tätige Forscher deshalb mit diesem Missverständnis auf und skizziert ausführlich die heutigen Herausforderungen, die unser Gehirn meistern muss: Von steigenden Anforderungen an unser Gehirn bis hin zu dem täglichen Bombardement mit Informationen sind wir in unserem Alltag ständig abgelenkt. Laut Dr. Beck ist dies trotzdem kein Problem – denn unser Gehirn ist in einem ständigen Lernprozess und wird erst dann so richtig kreativ, wenn es aus Fehlern lernen kann.

Kristine Pogge

Hidden Champions: Walter Kohl im Interview

Walter Kohl, Redner, Sprecher, Speaker

 

 

 

 

 

 

 

 

Walter Kohl im Interview mit n-tv über die größten Herausforderungen als Unternehmer, das Potential von mittelständischen deutschen Unternehmen und wie man es als Manager schafft, sich auch Zeit für sich selbst zu nehmen.

Unternehmer sein bedeutet heute, einem sich ständig verändernden ökonomischen Umfeld ausgesetzt zu sein. Darum weiß auch der Unternehmer, Buchautor und Keynote-Speaker Walter Kohl. Zusammen mit seiner Frau betreibt er ein mittelständisches Unternehmen, das als Zulieferer in der Automobilindustrie fungiert und so mit den Themen Wettbewerb, technische Veränderungen und Innovation tagtäglich konfrontiert wird.

Julia Kleissl

Nicola Tiggeler – Mit Stimme zum Erfolg

Reden kann doch jeder, denken Sie? Das mag sein, aber nur Wenige schaffen es, ihre Zuhörer zu fesseln, zu begeistern, zu verführen und zu überzeugen. Ihre Stimme ist Ihre akustische Visitenkarte, aber nur mit dem richtigen Training lässt sie sich sinnvoll einsetzen. Erst dann strahlt die Stimme Glaubwürdigkeit und Kompetenz aus, was Ihnen die gewünschte Aufmerksamkeit und Zustimmung bringt.

Der neue Ratgeber „Mit Stimme zum Erfolg“ von Stimmtrainerin Nicola Tiggeler zeigt mit vielen Übungen und Tipps, wie Sie mit Ihrer Stimme den richtigen Ton treffen und Ihre Zuhörer begeistern.

Stimmtraining lohnt sich und macht Spaß!

In diesem Ratgeber erfahren und erlernen Sie,
– wie Sie Standfestigkeit finden,
– wie Sie einen langen, entspannten Atem entwickeln,
– was Sie bei Lampenfieber tun können,
– wie Sie „im Brustton der Überzeugung“ Resonanz erzeugen,
– wie Sie durch Ausdruck Eindruck machen und
– wie Sie Ihre Stimme auf herausfordernde Sprechsituationen einstimmen können.

Lassen Sie sich von Nicola Tiggeler an Hand von vielen Beispielen und praxisorientierten Übungen in die Geheimnisse einer freien Stimme einführen!

Hörproben und weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie unter

www.beck-shop.de/16037310.

Beck kompakt

Nicola Tiggeler, Mit Stimme zum Erfolg, Verlag C.H.BECK, 2016, 127 Seiten, kartoniert € 9,90, ISBN 978-3-406-69019-8

Julia Kleissl

URS MEIER: MEIN LEBEN AUF BALLHÖHE

Schiedsrichter zu sein ist ein harter, oft ein undankbarer Job. Urs Meier machte ihn 883 Spiele, mit einer beispiellos souveränen Art, einer reichen Gestik und dem Bestreben, sich stets verbessern zu wollen. Dadurch erlangte er die Hochachtung von Spielern und Fans. Mit seiner Autobiografie bietet Urs Meier nun Einblicke in die Seele eines Schiedsrichters – des manchmal einsamsten Mannes auf dem ganzen Platz. Weiterlesen

elisabeth heinemann - digitaloptimistin
Julia Kleissl

ELISABETH HEINEMANN: „DIE DIGITALE LEICHTIGKEIT DES SEINS“

Das Buch zum Kabarettprogramm von „Frau Professor“

„Gehen Sie mal durch die Innenstädte nicht nur großer Metropolen. Das ist ein Parcoursritt zur Vermeidung von Zusammenstößen mit Smartphone-Benutzern. Die Orthopäden freut’s. Was früher der Tennisarm war, ist heute der Smartphone-Daumen. Und die wachsende Anzahl von Bandscheibenvorfällen in der Halswirbelsäule lässt jeden Physiotherapeuten frohlocken. Wussten Sie, dass 80 Prozent der Deutschen ihr Handy nachts mit ins Schlafzimmer nehmen? Die Zahl der Damen, die ihren Ehegatten bei sich im Schlafgemach haben, liegt mit 65 Prozent deutlich darunter. Weitere 80 Prozent schauen morgens auf ihrem Smartphone in den ersten 15 Minuten nach, ob es etwas Neues auf Facebook, WhatsApp, in den E-Mails oder auf BILD.de gibt. Der Prozentsatz der Damen, die in der ersten Viertelstunde des Tages kontrollieren, ob ihr Gatte noch neben ihnen liegt, ist hingegen nicht bekannt.“

Mit augenzwinkernder Leichtigkeit und erfrischender Selbstironie „klickt“ sich dieRednerin und  Kabarettistin Elisabeth Heinemann durch die Höhen und Tiefen unseres analogen Lebens im digitalen Zeitalter – vom Ego-Googeln über schwarze Löcher in Waschmaschinen bis hin zum Muttertag 2.0.

Ihr Buch zum Kabarettprogramm mit dem Titel „Die digitale Leichtigkeit des Seins“ wird in Leipzig auf der Buchmesse präsentiert – inklusive Lesung und Signierstunde am 17. März 2016.

Julia Kleissl

Neuerscheinung: „Die Tiger-Strategie“ von Prof. Dr. Lothar Seiwert

WER FÜR SEINE ERFOLGE NICHT SELBER SORGT, HAT SIE NICHT VERDIENT

Im neusten und zugleich persönlichsten Buch „Die Tiger-Strategie“ von Prof. Dr. Lothar Seiwert steckt die Essenz seines Wissens und seiner Erfahrung: Wertvolles Lebenswissen, wie jeder Erfolg haben kann, verpackt in eine unterhaltsame und gefühlvolle Geschichte.

Was weiß ein Tiger von Erfolg? Eine ganze Menge! Das zeigt sich, als der unerfahrene junge Tiger Ravi, vor dem nicht einmal die Hyänen Respekt haben, von seinem mächtigen Konkurrenten Bal zum Zweikampf herausgefordert wird. In seiner Not sucht Ravi Hilfe bei Amba, der weisen alten Tigerin. Sie lehrt ihn die fünf Prinzipien, die ihn zu einem selbstbewussten, zupackenden und ideenreichen Tiger machen: Klarheit – Kraft – Kampfgeist – Konzentration – Konsequenz. Elementare Strategien für jeden, der Erfolg im Leben haben will.

Aufregend gestaltet, packend erzählt, zeigt „Die Tiger-Strategie“, wie wir jene Eigenschaften entwickeln, die nötig sind, um das Leben zu meistern.

Mehr zum Buch unter http://www.tiger-strategie.de/