Anders Indset

Business Philosoph | Entrepreneur | Keynote Speaker


Anders Indset, gebürtiger Norweger, wird von den Medien als „Rock ’n Roll Plato“ bezeichnet. Er ist einer der weltweit führenden Wirtschaftsphilosophen und ein vertrauter Sparringspartner für internationale CEOs und politische Führungskräfte. Mit seiner unkonventionellen Denkweise, provokanten Thesen und charismatischen Rockstar-Attitüde begeistert er sein Publikum und bietet tiefe Einblicke in die Trends von morgen.

Führung im digitalen Zeitalter

Indset zeigt, wie Führungskräfte die Geschwindigkeit des Wandels meistern und ein digitales Mindset entwickeln können, ohne den „Erfolgsfaktor Mensch“ zu vernachlässigen. 2018 wurde er als einziger deutschsprachiger Keynote Speaker in die Thinkers50-Liste der führenden Management-Vordenker aufgenommen.

Philosophie trifft Praxis

Indsets Philosophie basiert auf „Wild Knowledge“ – der Macht ungezähmter Daten. Er gründete das Global Institute of Leadership and Technology (GILT GmbH), das philosophische Modelle praxisnah auf Leadership-Methoden und Managementkonzepte anwendet. Seine Ansätze helfen Führungskräften, die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu meistern.

Technologie und Wandel

Anders Indset teilt regelmäßig seine Überlegungen zu den sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen exponentieller Technologien wie Künstlicher Intelligenz und Quantentechnologie. Seine Vorträge bieten neue Perspektiven auf Leadership, Technologie und Wandel.

Publikationen und Auszeichnungen

Indset ist Autor mehrerer Spiegel-Bestseller, darunter „Wildes Wissen“, „Quantenwirtschaft“ und „Das infizierte Denken“. Sein Ansatz der „Q Economy“ wurde 2019 als Finalist für den „Breakthrough Idea“ Award von Thinkers50 nominiert.

„Unsere Führungskräfte von heute brauchen die Philosophie von gestern gepaart mit der Wissenschaft und der Technologie von morgen.“