Daniel Engelbrecht

Fußballprofi | Talentscout | Experte für Empowerment und Gesundheit

Schon seit Daniel Engelbrecht ein Kind ist, wünscht er sich, eines Tages Fußballprofi zu werden. Ein Traum, den er mit vielen anderen Kindern teilt. Ein harter und langer Weg, der viel Motivation und Disziplin vom jungen Nachwuchskicker abverlangt. Für Daniel Engelbrecht wird dieser Traum mit dem  Sprung in die 2. Bundesliga beim VFL Bochum wahr.

Nach seinem Wechsel zu den Stuttgarter Kickers ändert sich das Leben von Daniel Engelbrecht am 20. Juli 2013 schlagartig. Er bricht in der 71. Minute eines Bundesligaspiel leblos auf dem Fußballplatz zusammen. Ursache: Herzmuskelentzündung. Daniel Engelbrecht schrammte nur knapp am Tod vorbei. Er ist glücklich überlebt zu haben, doch als seine Ärzte ihm mitteilen, dass sein Herz sich nicht ausreichend erholen werde und er seine Fußballprofikarriere beenden müsse, bricht für ihn eine Welt zusammen. Weil Daniel Engelbrecht seinen Traum auf keinen Fall aufgeben will, verweigert er die Akzeptanz dieses Schicksals. Auf beeindruckende Art und Weise kämpft er sich seinen Weg zurück ins Leben und er kehrt sogar zurück auf den Fussballplatz. Allen Widerständen zum Trotz wird er der erste deutsche Fußballprofi mit implantiertem Defibrillator. Sein Comeback ist einmalig und geht um die ganze Welt.

Heute arbeitet Daniel Engelbrecht als Talent-Scout und Keynote Speaker und er ist gern gesehener Gast in Talkshows (u.a. Markus Lanz). Seine authentische, intensive Geschichte bewegt, weil sie dem Publikum viele Anknüpfungspunkte bietet. Auch wenn das, was Daniel Engelbrecht als noch sehr junger Mann erlebt hat, extrem war, Krisen und Rückschläge gehören zu unserem Alltag. Zu lernen, wie man sich auch aus emotionalen Tiefpunkten herauskämpft, wie man mit Rückschlägen umgeht und woher man die Kraft nimmt, sich jeden Tag aufs Neue zu motivieren, sind wichtige Bausteine einer gesunden Resilienz.

Verliert Euer Ziel nie aus dem Auge! Kämpft dafür, zu erreichen, was Euch wichtig ist.