„Regenerativ zu sein heißt zu nähren, zu heilen und zu erneuern. Dies ist der Schlüssel zu unserer Zukunftsfähigkeit.“

Lucas Buchholz

Experte für indigenes Wissen & regeneratives Wirtschaften | Autor | Speaker

Sein Anliegen ist der Wandel hin zu einer regenerativen Wirtschaft und Gesellschaft. Er ist Experte für die Übertragung von indigenem Wissen auf die moderne Welt. Als Speaker, Autor und  Berater zeigt Lucas Buchholz Organisationen, Unternehmen und Menschen Wege ins regenerative Denken und Handeln auf. Die Basis hierfür ist für ihn, dass wir die Prinzipien unseres Wirtschaftens wieder mit den Prinzipien des Lebens in Einklang bringen. Hierbei bietet die Expertise und Weisheit indigener Völker eine wesentliche Inspirationsquelle.

Lucas Buchholz hat nach seinem Schulabschluss in England ein Jahr lang Südamerika bereist, bevor er Friedens- und Konfliktforschung studierte. Er hat in Mosambik, Jordanien und Pakistan gearbeitet und mehrere Monate bei dem indigenen Volk der Kogi in Kolumbien verbracht. Dort hat er tiefe Einblicke in eine mindestens 4000 Jahre nachhaltig lebende und sozial weit entwickelte Hochkultur erlangt. Die Ältesten des indigenen Volks baten ihn, das Buch „Kogi – Wie ein Naturvolk unsere moderne Welt inspiriert“ für sie zu schreiben, in welchem die Kogi mit ihren Ideen, Gedanken und Sichtweisen einen ganzen Kosmos an Denkanstößen für unsere „moderne“ Welt bereithalten.

Heute ist Lucas Buchholz als Zukunftsforscher, Berater, Speaker und Autor tätig und arbeitet zu Transformation und Umdenken in Wirtschaft und Gesellschaft. Er hat die regenerative Beratung re:ground und die gemeinnützige Organisation Lebendige Zukunft gegründet. Erstere begleitet Unternehmen auf einer regenerativen journey. Zweitere ist dabei eine Akademie ins Leben zu rufen, die indigenes und ursprüngliches Wissen für Führungskräfte, Experten und Entscheider der „modernen“ Welt übertrag- und praktisch anwendbar macht.

Lucas Buchholz hält Vorträge, gibt Seminare und berät Unternehmen, die zukunftsfähig werden möchten. Er ist gut vernetzt mit vielen Pionieren und Vorreitern neuer regenerativer unternehmerischer Ansätze. Ihm geht es darum, wieder Systeme und Organisationen zu schaffen, die lebenszugewandt für Mensch und Natur arbeiten und Wachstumsräume für Bewusstsein ermöglichen. Seine Vorträge sind äußerst inspirierend und regen zu intensivem Nachdenken an. Sie sind auf Deutsch und Englisch verfügbar.