Henning Beck im Interview_2

14.08.2018: HENNING BECK BEI MARKUS LANZ

Henning Beck im Interview_2

ACHTUNG: Neuer Sendetermin ist am 15.08.2018, 23:15!

Die genialen Fehler des Gehirns!

Der Neurowissenschaftler, Redner und Entertainer Dr. Henning Beck entzückt sein Publikum gerne mit verblüffenden Erkenntnissen. Da erinnert sich zum Beispiel ein Zeuge ganz genau an ein einschneidendes Erlebnis. Ganz genau. Nur seltsam, dass ein anderer Zeuge dieses Erlebnis ganz anders beschreibt. Ist Erinnerung also eher eine individuelle Kreativleistung als ein verlässlicher Faktenlieferant? Danach sieht es leider aus. Leider? Nein, zum Glück! Denn nur weil unser Gehirn Regeln bricht, sind wir in der Lage, Neues zu erfinden.

Das Gehirn ist ein verträumter Schussel

So hat es Dr. Henning Beck kürzlich in einer NDR-Talkshow formuliert. Wir wissen nicht, welche lustigen Vergleiche dem vierfachen Buchautor bei Markus Lanz so einfallen werden, um uns verständlich zu machen, wie das Gehirn tickt. Aber wir sind sicher: Hinterher sind Sie schlauer. Und Sie werden sich an diese Sendung erinnern. Auf irgendeine Weise. Weil Sie Ihrem Gehirn gefallen wird. Sehr.

Schalten Sie ein: Markus Lanz, Dienstag, 14. August 2018, 22:45 Uhr, ZDF.