Einträge von Kristine Pogge

Podcast – so einfach geht’s

Events bringen Menschen zusammen. Teilnehmer kommen, um ihr Netzwerk zu erweitern. Doch auch die digitale Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung einer (realen) Veranstaltung werden immer wichtiger: Ein PODCAST, dessen Inhalt spannend und wertvoll ist, ermöglicht fortlaufende Kundenkommunikation oder kann Teile von Veranstaltungen wie Gesprächsrunden, Podiumsdiskussionen oder Interviews virtuell ersetzen – und das mit ungeteilter Aufmerksamkeit.

Podcast: Digitalgeflüster mit der Digitaloptimistin

Algorithmus, Digitalisierung, Open Data – alles schon 100 Mal gehört, aber irgendwie wissen wir immer noch nicht, was das alles ist. Auf Meetings und Geburtstagspartys kann immer jemand mit Halbwissen brillieren und Sie denken „logisch“. Doch warum wussten Sie das nicht schon vorher? Ihr Knowhow sollte nicht von irgendwo kommen, sondern von einer Expertin, besser gesagt: der Digitaloptimistin Professor Elisabeth Heinemann.

Dr. Rebecca Vogels: Der Netflix Effekt

Nichts hat Storytelling in den letzten Jahren so sehr verändert wie Netflix. Wir leben in einer Zeit, in der Netflix omnipräsent geworden ist und das Storytelling, das dort passiert, nicht nur unglaublichen Einfluss auf die Film-Branche hat, sondern auch für die Brand-Kommunikation. Seit diesen Hit-Serien erwarten wir ähnliches, smartes Storytelling auch von Brands. Nach einigen Jahren im Silicon Valley gründet Dr. Vogels ihre eigene Agentur.

DAS ZIELSATZ-PRINZIP

Dr. Stefan Wachtel erklärt in seinem neuen Buch „Das Zielsatz-Prinzip“ welche Bedeutung Pointierung hat. Anhand fundierter Studien und Beispielen aus über 20 Jahren Erfahrung als Executive Coach und Sprechtrainer, erfährt der Leser, wie einfach das Zielsatz-Prinzip angewandt werden kann und welche Wirkung es hat.
Zeitungsmeldungen, Studien und Blogbeiträge informieren mit einer Pyramide.

28.02.2020 Buchpremiere DAS NEUE LERNEN

Während Sie diesen Text lesen, werden auf Facebook 60 Terabyte an Daten generiert, arbeitet Google knapp 4 Millionen Suchanfragen ab und werden auf YouTube 300 Stunden Videos hochgeladen. Die Informationsmenge wächst exponentiell – und wir kommen mit dem Lernen kaum noch hinterher. Wie aber gelingt es, Wissen langfristig zu behalten?
Bei der Buchpremiere seines neuesten Buches „DAS NEUE LERNEN heißt Verstehen“ zeigt Henning Beck im Gespräch mit 3sat-Moderator Gert Scobel, worauf es bei der Zukunft des Lernens ankommt.

31.01.2020: FRAU PROFESSOR IN DER KÄS IN FRANKFURT

Wir posten, sharen, liken und tweeten. Unseren Blutdruck bringen wir zwar noch analog in die Höhe, messen ihn aber dafür voll digital. Und Dank der Push-Nachrichten auf unserem Smartphone wissen wir in Echtzeit, dass unser Fußballverein gerade ein Gegentor kassiert hat. Klingt nicht nur komplex – ist es auch. Da liegt es nahe, dass Prof. Dr. Elisabeth Heinemann charmant, intelligent und umwerfend komisch mit uns ins Plaudern gerät: über mobbende Hausgeräte, App-gesteuertes Beckenbodentraining und intime Gespräche mit Alexa.

30.01.2020, FRANKFURT: FITNESSTRAINING FÜR IHRE KOMMUNIKATION MIT BIRGIT LECHTERMANN

Birgit („Biggi“) Lechtermann zeigt Ihnen, wie außerhalb der Fitnessstudios trainiert wird, ohne monatlichen Beitrag. Fit soll nämlich nicht nur der Körper sein, sondern auch die Kommunikation! Als Profi, vor und hinter der Kamera, weiß Birgit Lechtermann, dass ein zielführendes, wertschätzendes und erfolgreiches Kommunikationsverhalten gut trainiert sein will.

STEVEN MC AULEY: WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGE UND KI-EXPERTE

„Künstliche Intelligenz kommt nicht. Künstliche Intelligenz
ist schon da. Das Gute ist: Wir sind mittendrin und dürfen mitgestalten“, sagt
Steven Mc Auley, neuer PODIUM Redner. Er forscht an der Schnittstelle Mensch
und Maschine und zeigt Unternehmen, worauf sie beim Innovieren und beim Einsatz
von Künstlicher Intelligenz achten sollten.

11.+12.10.19, KÖLN: INSPIRATIONEN VOL. 1 LEBENSKUNST

Mehr Gelassenheit, Zuversicht und Produktivität im Leben – sowohl beruflich als auch privat: René Borbonus ist überzeugt, dass Lebenskunst die Basis dafür ist! In der ersten Runde seines neuen Veranstaltungsformats INSPIRATIONEN geben handverlesene Referenten und Künstler wie Margot Käßmann, Walter Kohl und Marc Gassert überraschende Impulse für mehr Lebenskunst.