Einträge von Kristine Pogge

28.02.2020 Buchpremiere DAS NEUE LERNEN

Während Sie diesen Text lesen, werden auf Facebook 60 Terabyte an Daten generiert, arbeitet Google knapp 4 Millionen Suchanfragen ab und werden auf YouTube 300 Stunden Videos hochgeladen. Die Informationsmenge wächst exponentiell – und wir kommen mit dem Lernen kaum noch hinterher. Wie aber gelingt es, Wissen langfristig zu behalten?
Bei der Buchpremiere seines neuesten Buches „DAS NEUE LERNEN heißt Verstehen“ zeigt Henning Beck im Gespräch mit 3sat-Moderator Gert Scobel, worauf es bei der Zukunft des Lernens ankommt.

31.01.2020: FRAU PROFESSOR IN DER KÄS IN FRANKFURT

Wir posten, sharen, liken und tweeten. Unseren Blutdruck bringen wir zwar noch analog in die Höhe, messen ihn aber dafür voll digital. Und Dank der Push-Nachrichten auf unserem Smartphone wissen wir in Echtzeit, dass unser Fußballverein gerade ein Gegentor kassiert hat. Klingt nicht nur komplex – ist es auch. Da liegt es nahe, dass Prof. Dr. Elisabeth Heinemann charmant, intelligent und umwerfend komisch mit uns ins Plaudern gerät: über mobbende Hausgeräte, App-gesteuertes Beckenbodentraining und intime Gespräche mit Alexa.

30.01.2020, FRANKFURT: FITNESSTRAINING FÜR IHRE KOMMUNIKATION MIT BIRGIT LECHTERMANN

Birgit („Biggi“) Lechtermann zeigt Ihnen, wie außerhalb der Fitnessstudios trainiert wird, ohne monatlichen Beitrag. Fit soll nämlich nicht nur der Körper sein, sondern auch die Kommunikation! Als Profi, vor und hinter der Kamera, weiß Birgit Lechtermann, dass ein zielführendes, wertschätzendes und erfolgreiches Kommunikationsverhalten gut trainiert sein will.

STEVEN MC AULEY: KEYNOTE SPEAKER, WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGE & KI-EXPERTE

„Künstliche Intelligenz kommt nicht. Künstliche Intelligenz
ist schon da. Das Gute ist: Wir sind mittendrin und dürfen mitgestalten“, sagt
Steven Mc Auley, neuer PODIUM Redner. Er forscht an der Schnittstelle Mensch
und Maschine und zeigt Unternehmen, worauf sie beim Innovieren und beim Einsatz
von Künstlicher Intelligenz achten sollten.

11.+12.10.19, KÖLN: INSPIRATIONEN VOL. 1 LEBENSKUNST

Mehr Gelassenheit, Zuversicht und Produktivität im Leben – sowohl beruflich als auch privat: René Borbonus ist überzeugt, dass Lebenskunst die Basis dafür ist! In der ersten Runde seines neuen Veranstaltungsformats INSPIRATIONEN geben handverlesene Referenten und Künstler wie Margot Käßmann, Walter Kohl und Marc Gassert überraschende Impulse für mehr Lebenskunst.

19.09.2019, AHAUS: PUSHCON MIT MATTHEW MOCKRIDGE

„Mach dein nächstes großes Ding – jetzt!“ Was auf den ersten Blick so einfach klingt, ist oft ganz schön schwer. Viele gewachsene Unternehmen wissen das: Umso größer das Schiff, umso schwerer und langwieriger der Kurswechsel. Deshalb schielen viele dieser Unternehmen auf die Startups. Die haben das Macher-Gen in ihrer Unternehmens-DNA.

8 FRAGEN AN WOLFGANG BOSBACH

Wolfang Bosbach sagt nichts, wovon er nicht überzeugt ist, das dann aber deutlich. Für seine Partei war das CDU-Urgestein deshalb oft „die Kuh, die quer im Stall steht“, wie „WoBo“ in einem WDR-Porträt über sich erzählt. Dabei will er nicht belehren, sondern erklären. Er tut das fachlich brillant und mit einer großen Portion rheinischer Frohnatur, ob als Talkgast oder Keynote Speaker.